Email: institut@vargas-angel.de Telefon: 06131 / 4877163

Warum Spanischunterricht in Mainz beim Institut Vargas Angel ?

Neben vielen anderen Sprachschulen biete auch ich Spanischunterricht in Mainz und Umgebung an. Wo liegt nun der Unterschied beim Spanischunterricht bei den verschiedenen Sprachschulen?

Bei den größeren Sprachschulen fristet die spanische Sprache leider nur ein Nischendasein, da diese Schulen ihren Umsatz und somit auch ihren Gewinn hauptsächlich mit Englisch- und Deutschunterricht erwirtschaften. Spanisch wird deshalb nur ins Programm genommen, damit man auch diese Sprache anbieten kann. Leider hat dies bei den größeren Sprachschulen den Effekt, dass keine Mittel in neue Unterrichtsmaterialen oder in die Weiterbildung der Lehrkräfte investiert werden. Da ich lange Zeit für eine solche Schule gearbeitet habe weiß ich leider um diese Umstände.

Dies war für mich auch einer der Hauptgründe diese Schule zu verlassen, damit ich, mit einer eigenen Schule, meine Ideen von erstklassigem Spanischunterricht umsetzen kann. Ich habe nun die Möglichkeit in meinem Spanischunterricht mit den aktuellsten Materialien für den Spanischunterricht zu arbeiten. Mit meinen Schülern stelle ich einen individuellen Spanischunterricht mit den verschiedenen Unterrichtmaterialen, unterschiedlicher Anbieter, zusammen. Dadurch kann ich gewährleisten, dass mein Spanischunterricht für den jeweiligen Schüler passgenau zugeschnitten ist und ihm somit der Spanischunterricht Spaß bereitet und auch der Spanischunterricht zielgerichtet und damit erfolgreich durchgeführt werden kann.

Das Institut Vargas Angel ist die einzige Sprachschule in Mainz, die sich auf Spanischunterricht spezialisiert hat.

Meine Preise für den Spanischunterricht, bei Ihnen zuhause oder an Ihrem Arbeitsplatz, sind für den Bereich Mainz bzw. Ingelheim Endpreise, dass bedeutet es kommen lediglich noch die Kosten für die Unterrichtsmaterialien hinzu, es entstehen jedoch keine zusätzliche Kosten wie z.B. Fahrtkosten, Anmeldegebühren oder ähnliches.

Vor meiner Zeit als Sprachlehrerin war ich in meiner kolumbianischen Heimat als Rechtsanwältin tätig. In dieser Zeit sah ich meine Muttersprache lediglich als Mittel zum Zweck. Erst durch die Tätigkeit als Sprachlehrerin lernte ich die Vielfallt meiner Muttersprache kennen und schätzen. Es erwachte in mir eine bis dahin nicht gekannte Liebe zu meiner spanischen Muttersprache. In meinem Spanischunterricht versuche ich genau diese Liebe zu meiner Sprache an die Schüler weiterzugeben. Wie mir von meinen ehemaligen Schülern bestätigt wurde, ist mir dies bei allen mir zugegangenen Rückmeldungen gelungen. Um auch weiterhin erstklassigen Spanischunterricht erteilen zu können bilde ich mich in diesem Segment stetig weiter, zurzeit besuche ich deshalb einen Fernkurs der Sprachschule Tia Tula in Salamanca. Die Sprachschule Tia Tula ist eine vom Instituto Cervantes anerkannte Einrichtung und Teil seines Netzwerkes von assoziierten Sprachschulen. Durch Besuch dieses Kurses ist es mir möglich meinen Spanischunterricht noch weiter zu verfeinern und so meine Liebe zu meiner Muttersprache noch besser an meine Schüler weitergeben zu können.

Ich würde mich freuen wenn ich Ihnen meine Muttersprache durch meinen Spanischunterricht beibringen dürfte.

Bei einer kostenlosen Probestunde lernen Sie mich und meine Ideen zu einem erfolgreichen Spanischunterricht kennen. Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren eine unverbindliche und kostenlose Probestunde.

Sie kommen nicht aus Mainz oder Ingelheim wollen aber auch erstklassigen Spanischunterricht genießen, kein Problem; Nehmen Sie auch hier bitte Kontakt mit mir auf und ich erstelle Ihnen für Ihren gewünschten Unterrichtsort ein unverbindliches Angebot.

 

 

Inés Vargas Angel

©Institut Vargas Angel - Designed By Salzer-Design